Zielstellung

Laut Sportstättenentwicklungsplanung besteht dringender Handlungsbedarf hinsichtlich der Auslastung der Sportstätten. Die Sportstätte Jahnkampfbahn ist eine intakte, attraktive Sportstätte mit vielen sportlichen Möglichkeiten. Sie deckt ein sehr großes Spektrum des Sports ab. Durch die fehlende Beleuchtung ist die Anlage jedoch zeitlich nur eingeschränkt nutzbar. Die beantragte Flutlichtanlage wird eine längere tägliche Nutzungszeit erzielen. Eine Nutzung wird somit auch in den Winterzeitmonaten in den Abendstunden durch die Vereine möglich sein. Die Jahnkampfbahn erfährt eine weitaus bessere Auslastung durch die Bewohner des Gebietes. Jährlich entstehen etwa 1.000 zusätzliche Nutzungsstunden durch die geplante Beleuchtung.

Die Flutlichtanlage wertet das Sportangebot des EFRE-Gebietes auf indem den Sportlern die Anlage täglich länger zur Verfügung steht. Die längeren Nutzungszeiten fördern Vereins- und Breitensport im Gebiet.

Projektumsetzung

Mit der Umsetzung des Projekts wird in 2019 begonnen.

Projektstatus

beantragt

Projektlaufzeit

01/2019-12/2020

Finanzierung

EFRE-Mittel: 128.000,00 €
Eigenmittel Stadt Frankenberg/Sa.: 32.000,00 €